Workshop „Leben im Netz“

Am 7. Februar haben wir im Rahmen des Jugendweihe-Programms wieder einen Workshop zum Thema: “Leben im Netz” durchgeführt. Die Jugendlichen hatten eine gute Möglichkeit, mehr über das Internet zu erfahren, welche Gefahren es beherbergt und welchen Möglichkeiten es den Jugendlichen beim Lernen gibt.

Die Jugendlichen waren beim Workshop sehr engagiert und begeistert dabei. Es kamen auch die Themen Cyberbobbing und Hatespeech vor.

Der Workshop zeichnete sich durch große Methodenvielfalt aus. Er bestand aus einem Positionierungsspiel, einem Quiz, einer Präsentation und mehreren Videobeispielen, um den Kindern die Information maximal zu veranschaulichen.