Ich verabschiede mich!

Nun neigt sich meine Zeit beim PJR schon dem Ende zu. Heute beginnt meine achte und somit letzte Woche im Büro. Ich kann auf eine sehr schöne und erlebnisreiche Zeit zurückblicken.

Zu Beginn meines Praktikums habe ich die U18-Wahl im Jugendhaus Plauener Bahnhof betreut. Ich unterstützte den PJR außerdem bei der Planung von Bildungsveranstaltungen für 2014, zum Beispiel eine Seminarfahrt nach Brüssel, und war als Teamerin bei der Einführung von Klassenräten am Gymnasium Bürgerwiese dabei. Der Höhepunkt meines Praktikums war die Fahrt nach Theresienstadt und Prag Anfang Oktober.

Ab November gibt es im PJR-Büro dann wieder einen freien Computer, sowie einen sehr bequemen Bürostuhl mehr. 🙂

In diesem Sinne sage ich danke und vielleicht sieht man sich ja mal wieder!
Johanna