neue Klassenräte am Gymnasium Bürgerwiese

Im März 2019 haben wieder drei Teams des PJR in sechs 5. Klassen am Gymnasium Bürgerwiese den Klassenrat eingeführt.

Dabei haben wir die Phasen und Regeln des Klassenrats erklärt und eingeübt, die verschiedenen Rollen (Moderation, Regelüberwachung, Protokoll) besprochen und zahlreiche Übungen durchgeführt. Großen Wert wurde auf das Thema Gefühle gelegt, also wie erkenne ich diese beim anderen und wie teile ich meine Emotionen angemessen mit, damit der andere mich besser versteht. Das haben wir dann gemeinsam in Ich-Botschaften verpackt.

Beim Einüben des Klassenrats an sich wurden all diese Erkenntnisse eingeübt und angewandt.  Toll war zu sehen, wie ernsthaft die Schüler*innen diese neue Form der Kommunikation in ihrer Klasse angenommen haben. Wir hatten das Gefühl, dass die Kids den Klassenrat als sehr hilfreich für sich und das Klassenklima anerkannt haben.

Wir hoffen, dass der Klassenrat in den sechs Klassen weiterhin durchgeführt wird und die Kids somit ihre Anliegen und Probleme erfolgreich klären können.
Vielen Dank an die jeweiligen Klassenlehrer*innen, die uns sehr unterstützt haben.