Eine Stimme für unseren Verein

Die ING-DiBa veranstaltet bis zum 07. November 2017 einen Stimmwettbewerb, bei dem Vereine die Möglichkeit haben 1000 € als Unterstützung für ihre Arbeit zu gewinnen. Das würde uns natürlich sehr dabei helfen neue Projekte zu entwickeln. 

Daher möchten wir euch bitten auf folgende Seite zu gehen, euch dort einen Aktionscode schicken zu lassen und diesen anschließend für uns einzugeben.

Vielen Dank dafür!


Betreuer/in für Jugendbegegnung gesucht!

Bist du
 
  • motiviert und zuverlässig
  • neugierig auf Land und Leute
  • teamfähig
  • politikinteressiert

und hast Lust auf

  • zwei spannende Begegnungswochen
  • tolle Projekt und Erlebnisse?

Dann melde dich bei uns!

Denn wir suchen zwei Betreuer/innen für eine deutsch-ukrainische Jugendbegegnung die vom 21.5. bis 28.5. in Lviv / Ukraine und vom 23.8. bis 30.8. in Leipzig stattfinden wird. Thematisch wird es um bürgerschaftliches Engagement gehen, deine Aufgaben umfassen alle Stufen des Projektmanagements: Programmgestaltung, Öffentlichkeitsarbeit, Teilnehmendenwerbung und -betreuung, Logistik, Verwaltung der Finanzen und im Anschluss an die Begegnungen Abrechnung und Berichtswesen. 

Melde dich bei Interesse bei Tobias unter mail@pjr-dresden.de


EFD Freiwillige/r gesucht!

Hast du Lust auf Arbeit mit jungen Menschen? Willst du Teil eines jungen Teams sein? Bist du motiviert Politik und Geschichte spannend zu vermitteln?

Dann bewerbe dich für einen einjährigen von der Europäischen Union im Rahmen des Erasmus+-Programms geförderten Europäischen Freiwilligendienst (EFD) beim “Politischer Jugendring Dresden e.V.” Mehr über den Verein kannst du auf www.pjr-dresden.de erfahren.

Das EFD soll spätestens am 01.08.2018 starten und am besten 12 Monate dauern.

 

 

 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN AM PROJEKT

Anforderungen zu einem Kandidaten:

  • Alters 18 bis 30 Jahre.
  • Niveau der deutschen Sprache mindestens В2, weitere Fremdsprachenkenntnisse (englisch, russisch, ukrainisch) von Vorteil.
  • Interesse an der Arbeit mit Jugendlichen und zu politischen Themen
  • Bereitschaft auf Bürotätigkeit zur Vorbereitung, Durchführung und Auswertung der Veranstaltungen und internationalen Projekte

 

Was bekommt ein Freiwilliger im Rahmen eines EFD-Projektes:

  • Unterkunft, Verpflegung, Aufwandsentschädigung;
  • An- und Abreisekosten;
  • Fahrkarte für öffentlichen Verkehr;
  • Taschengeld;
  • Versicherung.

 

Falls Du Interesse an unserem Projekt hast, dann melde dich mit deinem Lebenslauf und einem kleinen Motivationsschreiben bei Tobias Wallusch unter der Email-Adresse mail@pjr-dresden.de.


Medienbegeisterte gesucht für Interviewprojekt

Wir suchen

junge Menschen, die Lust und Zeit haben, an einem Medienprojekt mitzuwirken, im Rahmen dessen Video-Interviews mit jungen, politisch aktiven Leuten gedreht werden sollen.

 

Wir bieten

  • ein praxisnahes Aufgabenfeld, Gestaltungsfreiraum und flexible Zeiteinteilung,
  • die Möglichkeit, in einem Team von jungen engagierten Leuten Erfahrungen in Politik und Medienprojekten zu sammeln,
  • die Option, an weiteren spannenden Projekten in der außerschulischen politischen Jugendbildung mitzuwirken,
  • die Möglichkeit, eine Bestätigung über dein Engagement zu bekommen